Karmo Kaputto
Biography
Eine Spur vom Großsstadtschmutz und Gossenslang, Marihuanaduft gemischt mit dem Geruch eines feuchten Kellers und einem Sound der alten Schule.
So verschafft sich Karmo Kaputto Gehör auf eine Art und Weise die ihresgleichen sucht.

Nach 4 Releases, zahlreichen Musikvideos und Auftritten als Supportact bei Deutschrap Größen wie Raf Camora & Bonez MC, DCVDNS und Plusmacher, sollte der, im Berliner Bezirk Wedding lebende, Russlanddeutsche mittlerweile so ziemlich jedem Hiphop Kenner ein Begriff sein.

Der Kopf der Los Kaputtos, bestehend aus Provo, Crazy Alpha und den Hausproduzenten Sansimo und Kotico ,hat sich in den letzten Jahren auf deutschen Bühnen als Livemonster und Abrissbirne etabliert.

Mit einer Power und Ignoranz schafft er es auch im hinterletzten Keller auf der kleinsten Pissbühne, ohne dass ihn irgend ein Schwanz im Publikum kennt, die Leute bis in die letzte Reihe springen zu lassen.

Ungeschmückt, authentisch und high, mit einer Energie wie auf Pepp, schafft der Kakerlakenking sich nach und nach eine Armee von Kakerlaken Supportern die den Wahnsinn aus dem Keller fühlen.